Meine Geschichte

Stationen einer Weinleidenschaft.

Nach der Lehre zur Hotelfachfrau in meiner Heimatstadt Seesen ging ich in eines der besten Hotels Deutschlands: die Traube Tonbach in Baiersbronn. Hier keimte die Idee in mir, mich hauptberuflich dem Thema Wein zu widmen.

Weitere gastronomische Stationen führten mich unter anderem ins Parkhotel Egerner Hof mit dem Spitzenkoch Michael Fell, in das Restaurant von Willy Weber in Stuttgart sowie nach Heppingen, in das 2-Sterne-Restaurant von Stefan Steinheuer. In meinen verschiedenen Stationen war ich nicht nur verantwortlich für die Weinkarte, sondern auch für das Zigarrensortiment und das umfangreiche Käseangebot.

Meine Begeisterung für Wein und andere feine Genussmittel vermittele ich nun schon seit einigen Jahren in Seminaren, Events, Schulungen und Workshops. Meine zahlreichen Kunden schätzen an mir die Gabe der lebendigen, unterhaltsamen und vor allem verständlichen Darstellung.

Nach vielen Weinreisen und zahlreichen Fortbildungen schloss ich 2009 meine Ausbildung zur Weinakademikerin mit dem „Diploma in Wine and Spirits“ ab, 2012 habe ich die Weiterbildung zum Master Sommelier begonnen und die ersten zwei Stufen, den „Introductory Course“ sowie den „Certified Sommelier“ bestanden.

 

Zur Bildgalerie >>

Vita Download (pdf 260 KB) >>